Unser Ghana Musical

Published by sonjaprinz on

Summertime

Auf Hochtouren arbeiten wir- obwohl das ehr so eine Art Feiern ist, lol. Wir feiern uns bei jedem Treffen, tanzen, spielen, lernen, basteln und singen gemeinsam.

Die neue Geschichte ist schon fertig! Suza Issah ist unsere Autorin. Es geht diesmal um ein Mädchen namens Afia. Sie kommt aus dem schönen Dorf Bolgatanga im Norden Ghanas. Ihre Tante in Accra hatte einen Autounfall, also reist Afia mit ihrer Mutter und ihrem imaginären Freund Ananse in die große Stadt. Die Kinder der Tante müssen auf einer großen Müllhalde arbeiten, damit die Familie die Krankheit der Mutter überleben kann. Der Verwalter der Müllkippe ist ein sehr böser Mann und die Kinder müssen ein großes Abenteuere bestehen.

Afrika Tage und Africa Youth Day

Wir haben auch schon alle gemeinsam recherchiert. Dazu hat uns Barbara besucht, sie war viele Mal in Ghana und hat dort eine Schulbibliothek aufgebaut. Eric, ein Student aus Accra, und der ehemalige Fußballspieler Aval wurden von den Kindern interviewt. Die Bildungreferenten Asamoah haben uns den Alltag im Dorf und die Kinderspiele gezeigt. Mano River hat an unserem Taktgefühl gearbeitet 😉

Ghana Musical

Linda hat die ersten Kostüme entworfen und bereitet die Arbeit mit den Kindern an den Kostümen vor..

Unser Team entwirft zur Zeit das Malbuch und die Beats für das neue Musical.